ASIC Chips

ASIC Chips (Application Specific Integrated Circuit) sind anwendungsspezifische Hochleistungs-Microchips, welche ausschliesslich zur Lösung eines einzigen Problems konzipiert sind. Entsprechend sind sie sehr effizient. Gleichzeitig sind ASIC Chips aber auch sehr kostenintensiv und nur einseitig einsetzbar. In der Krypto-Welt werden sie aufgrund ihrer Effizienz zur Errechnung des vom Proof of Work verlangten Hashwerts verwendet. Sie leisten somit einen entscheidenden Beitrag zur gewinnbringenden Erstellung eines neuen Blocks.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen